Ausbildung – Fachkräfte – Integration

Unser Service für junge Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund

Unsicher, wie eine duale Berufsausbildung funktioniert? Welche Berufe es gibt und welcher der richtige sein kann? Wie man einen Ausbildungsplatz am besten findet und wie vorher die Sprachkenntnisse verbessert werden können?

Dann steht dir die KAUSA-Servicestelle Köln mit Rat und Tat zur Seite.

Im Rahmen von persönlichen Beratungsgesprächen werden diese Fragen (und viele mehr) kompetent von der zuständigen Beraterin Rima Elsaleh geklärt und so der Weg zu einem qualifizierten Berufsabschluss geebnet. Übrigens auch mehrsprachig (deutsch, arabisch, französisch und englisch).

Erste Schritte können folgende sein:

  • Mögliche schon vorhandene Qualifikationen anerkennen lassen
  • Deutschkenntnisse bis zum B2-Niveau verbessern
  • Ablauf und Inhalte einer dualen Ausbildung verstehen
  • Sich über Anforderungen und Chancen verschiedener Berufe informieren
  • Wege zum Ausbildungsplatz finden
  • Ein Praktikum vorweg planen
  • Kontakte zu Arbeitgebern aufnehmen
  • Einstiegsqualifizierung als eine gute Einstiegsmöglichkeit erkennen
  • Eine aktuelle, ansprechende Bewerbung erstellen
  • Hilfen während der Ausbildung kennen

Die KAUSA-Servicestelle Köln bietet dazu Orientierung, Beratung und Unterstützung für junge Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund; sowohl für Einzelpersonen, als auch für Gruppen. Gerne Informieren wir auch Eltern über Möglichkeiten, Abläufe und Vorteile eines qualifizierten Berufsabschlusses durch eine duale Ausbildung. Darüber hinaus vernetzen wir potentielle Auszubildende mit passenden Ausbildungsbetrieben.

So erreichen Sie uns:

  • Rima Elsaleh
    Rima Elsaleh Beratung junger Menschen mit Migrationshintergrund

    Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.
    Bezirksrathaus Köln-Mülheim
    Raum V203, 2. Etage | Wiener Platz 2a, 51065 Köln

    Beratungszeiten
    Dienstag von 09.30 – 15.00 Uhr | Mittwoch von 09.30 -17.00 Uhr

    Tel.: 0221 990829-228 (Mo.) | Tel.: 0221 221-99713 (Di. + Mi.)

    rima.elsaleh@bildung.koeln.de